<i>Willkommen beim</i><i>VfL Egenburg e.V.</i>
<i>Willkommen beim</i><i>VfL Egenburg e.V.</i>
  • © 2022 VfL Egenburg e.V. Kontaktieren Sie uns. 0

Willkommen beimVfL Egenburg e.V.

sonstige Termine


Stacks Image 698


Stacks Image 700


28.09.22

Tennis Mixed Meisterschaft 2022

Bei fast optimalen Tenniswetter (3°C wärmer hätte es sein können, laut einer Teilnehmerin; für die Zuschauer wahrscheinlich noch ein paar mehr) konnten die beliebten Mixed Meisterschaften der Tennisabteilung des VfL Egenburg am 24. September stattfinden. Acht Paarungen traten gegeneinander an. Nach teilweise heiß umkämpften Gruppenspielen wurden danach die noch härter umkämpften Platzierungsspiele ausgetragen. Das Spiel um Platz 3 entschieden Peter Bühler mit Gaby Kavka für sich. Im Finalspiel setzen sich die souveränen Gruppensieger der Gruppe 2 (nur 2 abgegebene Aufschlagspiele) gegen Björn Rehmstedt mit Sabine Lampl durch. Mixed Meister 2022 sind Norbert Maier mit seiner Partnerin Sophie Kavka. Den Pokal bekommen die beiden dann traditionell bei der Saisonabschlussfeier im November überreicht.



28.09.22

Ergebnisse vom Fussball

Am Donnerstag, den 22.09.22 trennte sich unsere II. Mannschaft im Nachholespiel vom FV Walleshausen 2:2 Unentschieden. Torschützen für den VfL waren Alex Zech und Georg Scheiblhuber. Am Freitag, den 23.09.22 trennte sich unsere E-Jugend vom SV Odelzhausen ebenfalls 2:2 Unentschieden (Rafael, Ludwig). Am Samstag, den 24.09.22 gewann zunächst unsere D1-Jugend ihr Gastspiel beim SC Vierkirchen mit 4:1 Toren (Flo 4x). Im Anschluss daran trennte sich unsere B-Jugend im Heimspiel gegen den TSV Altomünster 0:0 Unentschieden. Ebenfalls am Samstag ging es dann für unsere A-Jugend zum Ligaauftakt beim SV Lohhof. Leider ging die Partie mit 0:1 verloren. Am Sonntag, den 25.09.22 verlor dann zum Abschluss des Spieltages unsere C-Jugend ihr Heimspiel gegen die JFG Dachau-Land 06 mit 3:5 Toren (Maxi 2x, Samuel 1x).


B-Jugend 2022/2023

  •  Untere Reihe von links: Ben Büschleb, Oskar Schweiß, Samuel Möbius, Julian Tratz, Michael Schneider, Emil Gruschka Mittlere Reihe von links: Peter Braun, Maximilian Nierlich, Leon Kistler, Johannes Kiemer, Tobias Greppmair, Christoph Böck, Taland, Adrian Salashi, Timo Büschleb Obere Reihe von links: Sebastian Fees, Eli Kirchner, Maximilian Geringer, Can Ergenekon, Tobias Voggenauer

    Untere Reihe von links: Ben Büschleb, Oskar Schweiß, Samuel Möbius, Julian Tratz, Michael Schneider, Emil Gruschka Mittlere Reihe von links: Peter Braun, Maximilian Nierlich, Leon Kistler, Johannes Kiemer, Tobias Greppmair, Christoph Böck, Taland, Adrian Salashi, Timo Büschleb Obere Reihe von links: Sebastian Fees, Eli Kirchner, Maximilian Geringer, Can Ergenekon, Tobias Voggenauer

Untere Reihe von links: Ben Büschleb, Oskar Schweiß, Samuel Möbius, Julian Tratz, Michael Schneider, Emil Gruschka
Mittlere Reihe von links: Peter Braun, Maximilian Nierlich, Leon Kistler, Johannes Kiemer, Tobias Greppmair, Christoph Böck, Taland, Adrian Salashi, Timo Büschleb
Obere Reihe von links: Sebastian Fees, Eli Kirchner, Maximilian Geringer, Can Ergenekon, Tobias Voggenauer

C-Jugend 2022/2023

  •  vorne: Lukas Ableitner, Florian Voggenauer, Szilas Csejtei, Olivier Mazur, Luis Prelle Mitte: Quirin Kalmbach, Fynn Lange, Maximilian Geringer, Samuel Möbius, Michael Schneider, Aron Hazrolli, Trainer Christian Jochner + Alex Kavka  Hinten: Eva Schmid, Enis Karaxha, Sami Ergenekon, Fabian Jochner, Diego Niederhausen  es fehlt Valentin Tabler

    vorne: Lukas Ableitner, Florian Voggenauer, Szilas Csejtei, Olivier Mazur, Luis Prelle Mitte: Quirin Kalmbach, Fynn Lange, Maximilian Geringer, Samuel Möbius, Michael Schneider, Aron Hazrolli, Trainer Christian Jochner + Alex Kavka Hinten: Eva Schmid, Enis Karaxha, Sami Ergenekon, Fabian Jochner, Diego Niederhausen es fehlt Valentin Tabler

vorne: Lukas Ableitner, Florian Voggenauer, Szilas Csejtei, Olivier Mazur, Luis Prelle
Mitte: Quirin Kalmbach, Fynn Lange, Maximilian Geringer, Samuel Möbius, Michael Schneider, Aron Hazrolli, Trainer Christian Jochner + Alex Kavka
Hinten: Eva Schmid, Enis Karaxha, Sami Ergenekon, Fabian Jochner, Diego Niederhausen
es fehlt Valentin Tabler

E-Jugend 2022/2023

  •  h.v.l. Trainer Robby Orsulic, Lukas Kiemer, Rafael Geuthner, Florian Niemczyk, Jonas Augustin, Ludwig Kreuzpointer, Angelopoulos Georgios, Alexander Laib, Lukas Hruby, Mateo Orsulic, Fabian Axtner, Victoria Hermann, Trainer Rico Heideck v.v.l. Giulio Fuhrmann, Ajan Sehu, Louis Schleinitz, Benedikt Feicht, Eric Büsing, Mia Heideck, Dominik Becker, Shefkije Karaxha

    h.v.l. Trainer Robby Orsulic, Lukas Kiemer, Rafael Geuthner, Florian Niemczyk, Jonas Augustin, Ludwig Kreuzpointer, Angelopoulos Georgios, Alexander Laib, Lukas Hruby, Mateo Orsulic, Fabian Axtner, Victoria Hermann, Trainer Rico Heideck v.v.l. Giulio Fuhrmann, Ajan Sehu, Louis Schleinitz, Benedikt Feicht, Eric Büsing, Mia Heideck, Dominik Becker, Shefkije Karaxha

h.v.l. Trainer Robby Orsulic, Lukas Kiemer, Rafael Geuthner, Florian Niemczyk, Jonas Augustin, Ludwig Kreuzpointer, Angelopoulos Georgios, Alexander Laib, Lukas Hruby, Mateo Orsulic, Fabian Axtner, Victoria Hermann, Trainer Rico Heideck
v.v.l. Giulio Fuhrmann, Ajan Sehu, Louis Schleinitz, Benedikt Feicht, Eric Büsing, Mia Heideck, Dominik Becker, Shefkije Karaxha


22.09.22

Ergebnisse vom Fussball

Am Samstag, den 17.09.2022 verlor unsere F1-Jugend zu Hause gegen den SV Günding mit 3:5 Toren (2x Elion, Levi). Ebenfalls am Samstag verlor unsere D1-Jugend ihr Testspiel beim SV Heimstetten mit 1:2 Toren (Florian). Zeitgleich verlor unsere D2-Jugend bei der DJK Würmtal Planegg mit 0:5 Toren. Unsere B-Jugend holte im Anschluss daran einen Punkt beim TSV Allach. Am Ende der Partie stand es 3:3 Unentschieden (2x Christoph, 1x Leon). Unsere E-Jugend verlor am Sonntag, den 18.09.22 beim TSV Indersdorf mit 1:8 Toren (Lukas). Unsere C-Jugend erreichte zeitgleich beim FC Fasanerie ein 3:3 Unentschieden (2x Michi, 1x Maxi).
Keinen guten Tag erwischten unsere Herrenmannschaften gegen die Gäste vom TSV Türkenfeld. Unsere II. Mannschaft verlor ihr Heimspiel mit 0:2 Toren. Im Anschluss daran verlor auch unsere I. Mannschaft ihr Spiel mit 2:3 Toren. Die Treffer für den VfL erzielten Thomas Berglmeir und Ales Szczepurek (Spielbericht).


Bildergalerie VfL I - TSV Türkenfeld I

Stacks Image 5995

Bildergalerie VfL II - TSV Türkenfeld II

Stacks Image 6001


15.09.22

Neues aus der Abteilung Gymnastik und Fitness


Stacks Image 5979


13.09.22

Oktoberfest mit dem VfL - Einladung

Servus liebe Ehrenamtliche des VfL!

Nach 2 Jahren Zwangspause wird ja in diesem Jahr das Oktoberfest wieder stattfinden.
Auch der VfL hat wieder 2 Tische in der Bräurosl von der Hacker-Brauerei erhalten (Montag, 19.09.2022 / 17:30 Uhr) und lädt wie schon zur Tradition geworden, wieder Ehrenamtliche zu einem gemeinsamen Oktoberfestbesuch ein.
Nachdem dieses Jahr zuerst vorrangig die Helfer der PV-Anlagen-Installation u. der Flutlichtumrüstung die Möglichkeit hatten, sich einzutragen, können sich jetzt alle, die beim VfL ein Ehrenamt bekleiden, für die restlichen Plätze eintragen (max. 16 Plätze).
Da der Platz rechtzeitig eingenommen werden muss, weil er ansonsten anderweitig vergeben wird, sollten die Teilnehmer auch rechtzeitig um 17:30 Uhr am Platz sein. Wenn der ein oder andere erst etwas später kommen kann, ist das kein Problem. Aber wenn nur ein paar wenige Leute rechtzeitig da sind und diese dann für die Mehrheit 2 Stunden lang den Platz aufheben müssen, ist es eher weniger gut.

Hier geht´s zur Umfrage:
https://nuudel.digitalcourage.de/5FRkvVflNQMDj94P
Stacks Image 5967


13.09.22

Ergebnisse vom Fussball

Am Sonntag, den 11.09.22 ging es für unsere beiden Herrenmannschaften zeitgleich zu Auswärtsspielen. Unsere II. Mannschaft verlor dabei ersatzgeschwächt beim SV Althegnenberg mit 2:9 Toren. Die VfL Treffer erzielten Alex Zech und Tobi Pfisterer. Besser erging es unserer I. Mannschaft beim 1. SC Gröbenzell. Nach einer umkämpften Partie auf dem engen Kunstrasenplatz stand es am Ende 1:0 für unsere Mannschaft. Dank toller Paraden von Torwart Stefan Gude, einem Mega Sololauf von Ales Szczepurek und einer guten kämpferischen Leistung des gesamten Teams konnten die 3 Punkte mitgenommen werden. Spielbericht


Bildergalerie 1. SC Gröbenzell I - VfL I

Stacks Image 5929


07.09.22

Neues aus der Abteilung Gymnastik und Fitness


Stacks Image 5892
Stacks Image 5894
Stacks Image 5896


Stacks Image 5900
Stacks Image 5903
Stacks Image 5906


07.09.22

Kinderkleidermarkt


Stacks Image 5916


06.09.22

Ergebnisse vom Fussball

Bereits am Freitag, den 02.09.22 konnte unsere I. Mannschaft einen überzeugenden Auswärtssieg beim FC Emmering erzielen. Durch zwei Tore von Hannes Zech sowie je einem Treffer von Chris Karl und Thomas Berglmeir gelang ein 4:0 Erfolg (Spielbericht). Am Sonntag, den 04.09.22 gelang unsere II. Mannschaft das gleiche Resultat beim 4:0 Auswärtssieg bei der DJK Schwabhausen II. Torschützen für den VfL waren Robin Streit, Philipp Rupp sowie zweimal Alex Zech.


Bildergalerie FC Emmering I - VfL I

Stacks Image 5850

Bildergalerie DJK Schwabhausen II - VfL II

Stacks Image 5856


30.08.22

Ergebnisse vom Fussball

Einen hervorragenden Saisonstart legte unsere 1. Herrenmannschaft hin. Nach drei gespielten Partien stehen 7 Punkte zu Buche. In der Vorwoche gelang ein 2:1 Auswärtssieg beim SC Olching II (Spielbericht). Torschützen für den VfL waren Hannes Zech und Maxi Berglmeir. Am vergangenen Sonntag, den 28.08.22 kam es dann zum Spitzenspiel der Kreisklasse gegen den Kreisligaabsteiger vom TSV Moorenweis. Am Ende einer intensiven Partie stand es verdientermaßen 0:0 Unentschieden (Spielbericht). Bereits am Freitag, den 02.09. steht um 19:30 Uhr die nächste schwere Partie bevor. Beim FC Emmering möchte die Bregulla/Berglmeir Elf an die bisherigen Leistungen anknöpfen und die Punkte mit nach Egenburg nehmen.
Eine Hiobsbotschaft musste derweil unsere II. Mannschaft verkraften. Bei der 0:3 Auftaktniederlage beim TSV Geltendorf II zog sich Spielertrainer Alex Wanner einen Kreuzbandriss zu. Auf diesem Wege, Alles Gute Alex und schnelle Genesung!
Im ersten Heimspiel der Saison gelang dann unserer II. Mannschaft ein 1:1 Unentschieden gegen den TSV Moorenweis II. Torschütze war Johannes Ungerer. Am Sonntag, den 04.09.22 reist unsere II. Mannschaft zur DJK Schwabhausen II. Anstoss ist dort um 13:15 Uhr.


Bildergalerie VfL I - TSV Moorenweis I

Stacks Image 5824

Bildergalerie VfL II - TSV Moorenweis II

Stacks Image 5830


17.08.22

Tennis Vereinsmeisterschaften 2022

Auch wenn die Sieger in den Einzeln die gleichen wie im Vorjahr waren, boten die diesjährigen Vereinsmeisterschaften des VfL interessante und hart umkämpfte Spiele. Am Ende setzten sich wie 2021 Christian Tratz bei den Herren und Nicole Naumann-Rabe bei den Damen durch. In der Woche darauf wurden dann die Doppelmeisterschaften ausgetragen. Hier siegte die Erfahrung. Ohne Niederlage erkämpften sich die Routiniers Heidi Belz und Barbara Balling bei den Damen den Sieg. In der Herrenkonkurrenz gingen Peter Wittmann und Hans Waronitza als Sieger vom Platz. Die drei Erstplatzierten in beiden Wettbewerben durften sich über Gutscheine regionaler Betriebe freuen. Alle Teilnehmer erhielten außerdem ein kleines Präsent, so dass jeder motiviert in das letzte Turnier des Jahres geht. Im September wird das beliebte Mixed Turnier der Tennisabteilung ausgetragen.



17.08.22

Kantersieg zum Ligaauftakt

Am Sonntag, den 14.08.22 gewann unsere I. Mannschaft gegen den SV Haspelmoor I in überzeugender Manier. Gleich mit einem 9:1 Kantersieg konnte die Elf von Basti Bregulla und Franko Berglmeir die 3 Punkte im Glonntalstadion belassen. Torschützen für den VfL waren Hannes Zech 3x, Tobi Bogenhauser 2x per Elfmeter, Ales Szczepurek 2x, Maxi Berglmeir und Chris Karl. Spielbericht


04.08.22

Niederlage und Sieg gegen SV Ried

Am Sonntag, den 31.07.22 testeten unsere beiden Herrenmannschaften gegen unseren Nachbarverein des SV Ried. Unsere II. Mannschaft verlor dabei mit 1:2 Toren. Den VfL Treffer erzielte Johannes Ungerer. Unsere I. Mannschaft gewann im Anschluss daran gegen den SV Ried I mit 6:4 Toren. Die VfL Treffer erzielten 4x Ales Szczepurek, Maxi Berglmeir sowie ein Eigentor. Am Freitag, den 05.08.22 steht für den VfL I das letzte Testspiel beim SV Igling I auf dem Programm. Am Sonntag, den 14.08.22 starten dann beide Teams mit Heimspielen in die neue Saison. um 13:00 Uhr empfängt unsere II. Mannschaft den FV Walleshausen I und um 15:00 Uhr unsere I. Mannschaft den SV Haspelmoor I im Glonntalstadion.


28.07.22

Wochenend Fussballcamp der MFS vom 03.09.-04.09.



Die Münchner Fussballschule startet das erste gemeinsame Projekt mit dem Förderverein Hazrolli 05 e.V. beim VfL Egenburg. Am 03./04.09.2022 gestaltet der Verein, der sich in unterschiedlichsten sozialen Bereichen engagiert, gemeinsam mit der MFS ein Camp-Wochenende beim VfL. Eine Kostenübernahme durch den Förderverein Hazrolli 05 e.V. ist zu 100 % möglich.
Hierfür wenden Sie sich bitte an wolfgang.schmitz@hazrolli.de.

„Wir wollen in den nächsten 10 Jahren mit Hilfe von Spendengeldern ein Krankenhaus oder eine Schule bauen.
Unser Motto: Hazrolli 05 e.V. hilft – kommt zu UNS


26.07.22

2 Testspielniederlagen gegen Kissing

Am Sonntag, den 24.07.22 verloren unsere beiden Herrenmannschaften ihre Testspiele gegen die Gäste vom Kissinger SC. Unsere II. Mannschaft verlor gegen den KSC III mit 1:3 Toren (Baur) und unsere I. Mannschaft gegen den KSC II mit 0:4 Toren.


22.07.22

Das etwas andere Vorbereitungsspiel unserer Fußballer

Letzten Samstag traten zwar wie gewohnt 11 gegen 11 an, aber in der falschen Sportart und gegen den eigenen Verein. 11 Mitglieder der Tennisabteilung gegen 11 Spieler und Trainer aus der Fußballabteilung. Da an dem Tag klar Spaß und Geselligkeit vor Leistung und stehen sollten, wurden nur Doppel gespielt. Ein Doppel bildeten immer ein Fußballer und ein Tennisler. Um möglichst viele verschiedene Spielpartner und noch begehrter Spielpartnerinnen (vor allem unter 20) zu haben, wurde nach ca. 30 Minuten abgepfiffen und immer wieder neu gelost. Das machte so viel Spaß, dass die Fußballer kurzerhand das eingeplante Fußball-Kleinfeldmatch absagten, und statt dessen weitere Doppelspiele ausgelost wurden. „Aber nächstes Mal spielen wir auch Fußball!“, war von einem Tennisler zu hören, während andere ganz froh waren, nicht die Fußballschuhe schnüren zu müssen. Am Abend trafen sich dann alle Spieler beim Saisonopening der Fußballabteilung auf der Terrasse der Glonntalstubn und ließen den schönen Tag gemeinsam ausklingen. Und wieder einmal wurde deutlich, was den VfL ausmacht: Zusammenhalt und Miteinannder! Die Macht im Glonntal halt!


Stacks Image 5737


22.07.22

Fussball Ergebnisse

Am Freitag, den 15.07.22 gewann unsere AH ihr Punktspiel bei der SG /TSV FFB West / SV Puchheim AH mit 5:3 Toren (David 4x, Drescher). Am Sonntag, den 17.07.22 gelang unserer II. Mannschaft im ersten Testspiel der aktuellen Vorbereitung ein 4:0 Testspielerfolg beim FC Kollbach II (Stürzer, Zech, Gude, Igl). Im Anschluss daran gewann unsere I. Mannschaft ihr Testspiel gegen die Sportfreunde Bachern I mit 5:2 Toren (Bogenhauser, Nassl Christian, Karl 2x, Berglmeir Michael).
Am Mittwoch, den 20.07.22 traf unsere Mannschaft um 19:00 Uhr im Toto-Pokal auf den TSV Geiselbullach. Gegen den Aufsteiger zur Kreisliga verlor man nach gutem Spiel am Ende mit 2:5 Toren. Die zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 1:2 und 2:3 besorgten Hannes Zech und Michi Berglmeir für den VfL.


Bildergalerie FC Puchheim I - VfL I

Stacks Image 5717



14.07.22

Hohe Niederlage im Testspiel

Nachdem am Sonntag, den 10.07.22 das Testspiel unserer II. Mannschaft ausfiel, war das Spiel unserer I. Mannschaft gegen den FC Königsbrunn die einzige Partie des vergangenen Wochenendes. Der Kreisligist war dem VfL an diesem Tag deutlich überlegen und am Ende der Partie stand eine 1:7 Testspielniederlage zu Buche. Torschütze für den VfL war Thomas Berglmeir.


08.07.22

Ergebnisse Fussball

Bereits am Mittwoch, den 29.06.22 gewann unsere A-Jugend beim TSV Markt Indersdorf mit 3:0 Toren. Dreifacher Torschütze war Flo Weinert. Am Freitag, den 01.07.22 gewann unsere F1-Jugend ihr Heimspiel gegen den TSV Altomünster mit 5:3 Toren (Ludwig 2x, Nils 2x, Ajan). Ebenfalls am Freitag, gewann unsere AH Mannschaft ihr Heimspiel gegen den FC Eichenau mit 11:0 Toren (Rühlmann 3x, Kurz 2x, David 2x, Meisl, Belz, Drescher, Eigentor). Zeitgleich gewann unsere A-Jugend ihr letztes Saisonspiel zu Hause gegen den SC Lerchenauer See München mit 3:0 Toren (Julian, Laurenz, Marcus) und konnte dadurch am letzten Spieltag die Tabellenführung übernehmen (ohne Aufstiegsrecht). Am Samstag, den 02.07.22 verlor unsere F2-Jugend ihr Gastspiel bei der SG Niederroth/Arnbach mit 4:8 Toren. Ebenfalls am Samstag, gewann unsere D-Jugend ihr letztes Saisonspiel gegen die SpFrd 03 Pasing mit 3:2 Toren (Luis, Elias, Florian). Am Sonntag, den 03.07.22 verlor unsere B-Jugend ihr Heimspiel gegen gegen den FC Alemania München mit 2:5 Toren (Julian, Flo). Sowohl bei der D-Jugend, als auch bei der B-Jugend gehen gleichzeitig langjährige Jugend-Trainer Stationen beim VfL zu Ende. Bei der D-Jugend gönnt sich Richard Kalmbach ein wohlverdiente Auszeit vom Trainergeschäft. Herzlichen Dank für die tolle Arbeit Richard! Bei der B-Jugend geht noch 10 Jahren die „Ära“ von Christian Strohmaier und Alex Wanner zu Ende. Beide werden sich in der kommenden Saison auf die II. Herrenmannschaft konzentrieren. Herzlichen Dank für die ebenfalls tolle Arbeit ihr Beiden! Mit dem doppelten Aufstieg der B-Jugend habt ihr große Fußabdrücke hinterlassen und einmaliges für die VfL Fussballjugend geschafft. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf die tollen Spieler, welche uns in den kommenden Jahren im Herrenbereich Freude machen werden.
Zum Abschluss des Sonntages gewann unsere I. Mannschaft dann ihr erstes Testspiel der Vorbereitung mit 3:2 Toren beim TSV Kühbach (Franko Berglmeir, Ales Szczepurek, Chris Karl).


03.07.22

Eine PV-Anlage auf´s Dach des VfL Sportheim´s -> Bist Du dabei?

Stacks Image 5684
Liebe VfL´er,

im Folgenden möchten wir Euch ein Projekt vorstellen, bei dem auch Ihr Euch beteiligen könnt.
https://youtu.be/BSjUrrnEMt4


Worum geht es in diesem Projekt?
Auf dem Dach unseres Sportheims soll eine PV-Anlage (incl. Speichermöglichkeit) installiert werden (Dachmontage ist bereits im Gange – restliche Arbeiten werden sich noch eine Weile hinziehen).
Eine Detailbeschreibung und einen kurzen Film dazu findet Ihr hier:
PV-Anlage Sportheim VfL Egenburg e.V. - Viele schaffen mehr (viele-schaffen-mehr.de)


Was sind die Ziele?
Ziel ist es, den gesteigerten Energieverbrauch in den sportlich genutzten Räumen und in der „Glonntal Stubn“ seit dem Neubau (2016-2019) durch den Eigenverbrauch des erzeugten Stroms mit der eigenen PV-Anlage entgegenzuwirken.
Ebenfalls ist es ein Beitrag zur Reduktion des Verbrauchs von externer Energieressourcen, welche in der derzeitigen Wirtschaftssituation ja in aller Munde sind.
Mit den dadurch erfolgten Einsparungen und generierten Erträgen (Eigenverbrauch, Einspeisevergütung) möchten wir erreichen, dass auch weiterhin der Mitgliedsbeitrag für Dich und Deine Kinder niedrig gehalten werden kann.
Wir leisten gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Herstellung von erneuerbarer Energie und schonen so die Umwelt.
Wir können mit diesem Projekt aber auch als Beispiel für viele andere dienen … und Du leistest Deinen Beitrag dazu.

Was sind die Eckpunkte des Projekts?
Kosten: ca. 45.000 € (netto)
Verbaute Modulleistung: 29,6 kWp
Stromerzeugung p.a.: ca. 30.000 kWh
Einsparung Stromzukauf p.a.: ca. 5.700 €
Ertrag aus Stromeinspeisung ins Netz p.a.: ca. 650 €
Umsetzung im Juni/Juli 2022

Wie kommen wir auf den Beteiligungsgedanken?
Ursprung hat dieser im „Crowdfunding“ der Genossenschaftsbanken
Crowdfunding: „Viele schaffen das, was ein einzelner nicht schafft“
Ein Verein sammelt Spenden von Mitgliedern ein…
…die Volksbank Dachau doppelt die Spenden nochmal auf (bis max. 4.000 € Gesamtsumme)
Warum sollten wir diese Möglichkeit nicht nutzen und das Geld „auf der Straße liegen lassen“?!

Warum solltest Du dieses Projekt unterstützen?
Deine Spende…:
…trägt zur Umsetzung eines regionalen Umweltschutzprojektes bei
…bringt Dir eine offizielle Spendenbescheinigung und senkt somit Dein zu versteuerndes Einkommen (Einreichung Spendenbescheinigung bei der Steuererklärung)
…bringt Dir bei einer Mindestspendensumme von 100 € eine Verewigung mit Namen und Spendensumme auf einer Informationstafel im/am Sportheim (in Verbindung mit der Anzeige der erzeugten kWh)
…bringt Dir eine Erwähnung im VfL-Kurier, auf unserer Homepage und ggf. in der Tageszeitung (Letzteres ist von uns leider nicht garantierbar)
…doppelt die Bank nochmal auf
…mindert beim VfL die selbst einzubringenden Finanzmittel (und können somit sinnvoll anderweitig verwendet werden)

Wer kann spenden?
Privatleute
Firmen
Mitglieder/Nichtmitglieder
Gemeindebürger/Auswärtige
Kurzum: JEDER!
Also gerne an Bekannte u. Freunde weiterleiten.

Wieviel kann gespendet werden?
Es kann wirklich jeder Betrag gespendet werden (Achtung: Verewigung auf Anzeigentafel erst ab 100 €)
Auch wenn die maximale Spendensumme erreicht ist, die die Bank aufdoppelt, kann trotzdem mehr gespendet werden - dafür wird auch trotzdem eine Spendenbescheinigung ausgestellt.


ACHTUNG!

Es wird bald auch noch ein zweites Projekt geben, nämlich die Umrüstung der Flutlichtanlagen der Trainingsplätze auf LED. Ein weiterer Beitrag Stromverbrauchsreduzierung und zur CO2-Einsparung.
Wenn Dir dieses Projekt mehr zusagt, kannst Du auch gerne dieses unterstützen.


Besten Dank im Voraus für Eure Unterstützung!!!


Mit sportlichen Grüßen

Robert Schneider
1.Vorsitzender


03.07.22

Tennis Spielberichte 01. - 02. Juli 2022

Stacks Image 5666
Bis auf die U15 hatten alle Mannschaften ihren letzten Spieltag und gingen nochmal auf Punktejagd. Der BC Adelzhausen war bei den Knaben 15 am Freitag zu Gast und siegte souverän mit 5:1 (Magdalena/Luis). Dafür siegten unsere U18 Mädels am Samstag in Adelzhausen ebenfalls ganz klar mit 5:1 (Sarah, Sophie, Fiona, Sarah/Sophie, Magdalena/Fiona). Am Samstag bei den Heimspielen schlug dann das Tiebreak-Trauma des VfL wieder voll zu. Von insgesamt 8 Matchtiebreaks konnten nur 2 gewonnen werden. So verloren unsere Bambini gegen den TC Eching ganz unglücklich mit 1:5 (4 verlorene Matchtiebreaks). Den Ehrenpunkt für den VfL holte Antonia. Im Anschlussspiel konnten unsere Damen 40 mit hervorragenden Doppelleistungen ein Unentschieden (3:3) gegen die Gräfelfinger Damen erkämpfen (2 verlorene und 2 gewonnene Matchtiebreaks). Im Einzel punktete Sabine für den VfL. Unsere Doppelchamps waren Elke mit Sabine und Gaby mit Simone J..
Da noch einige Spiele anderer Mannschaften ausstehen, sind die Platzierungen noch unklar! Info folgt!


29.06.22

Tennis Spielberichte 25.-26. Juni 2022

Stacks Image 5651
Nach unserer Pfingstpause ging es durchwachsen weiter. Die U15 musste ihre Spiele am Freitag wegen Regens bereits nach wenigen Minuten abbrechen. Das Lokalderby gegen den SV Sulzemoos wird am 6. Juli fortgesetzt. Die U18 trat abschlussprüfungsbedingt am Samstag mit vier U15 Spielerinnen beim TC Olching an. Die jungen Mädels schlugen sich wacker, verloren aber am Ende mit 2:4. Besser machte es zeitgleich die U12, die ihr Heimspiel gegen den TTC Geltendorf mit 4:2 gewannen (Antonia, Mark, Elias, Antonia/Mark). Am Nachmittag übernahmen dann die Damen 40 die Anlage und erkämpften sich ein 3:3 gegen den TC Fürstenfeldbruck (Christine, Sabine, Gaby/Simone J.)


28.06.22

Ergebnisse Fussball

Bereits am Dienstag, den 21.06.2022 trennte dich unsere A-Jugend von den Gästen des FC Fasanerie Nord 1:1 Unentschieden (Stefan). Am Mittwoch, den 22.06.2022 verlor unsere B-Jugend ihr Gastspiel beim SV Untermenzing mit 1:3 Toren (Nico). Am Freitag, den 24.06.2022 ging es für unsere AH Mannschaft nach der Pfingstpause zum Spitzenspiel beim SC Olching. Dabei gelang ein 2:1 Auswärtserfolg (David, Kurz). Zeitgleich verlor unsere F-Jugend ihr Testspiel gegen den Kissinger SC mit 9:10 Toren. Am Samstag, den 25.06.2022 verlor unsere C-Jugend ihr Heimspiel gegen den SV Olympiadorf München mit 2:6 Toren (Ben, Seppi). Am Sonntag, den 26.06.2022 gelang unsere A-Jugend ein 11:3 Kantersieg beim Auswärtsspiel gegen die SG Allach / Gerberau (Stefan 2x, Michi 3x, Julian, Lukas 2x, Benedikt, Martin, Apostolos). Ebenfalls am Sonntag verlor unsere D-Jugend beim FC Alte Haide-DSC mit 1:6 Toren (Elias). Zeitgleich gewann unsere E-Jugend ihr Gastspiel bei der (SG) Ampermoching / Hebertshausen mit 3:2 Toren (Michael 2x, Eigentor). Am Montag, den 27.06.2022 verlor die E-Jugend dann ihr Heimspiel gegen die (SG) Niederroth/Arnbach mit 1:3 Toren.


27.06.22

Wanderausflug Berg & Ski

Am Samstag, den 26.06.2022 stand der 1. Wanderausflug der Abteilung Berg & Ski im Jahr 2022 auf dem Programm. Elf Wanderer machten sich auf den Weg nach Immenstadt ins Allgäu. Bei Kaiserwetter wurde die Nagelfluhkette besucht. Die herrliche Gratwanderung mit toller Weitsicht bis zum Bodensee sowie eine Einkehr auf der Hütte rundeten einen sehr schönen Ausflug ab. Im Oktober steht dann die zweite Wanderung auf dem Programm und die Abteilung Berg & Ski freut sich auf zahlreiche Mitfahrer.


Bildergalerie Wanderung Immenstadt


12.06.22

Gymnastik & Fitness News


Stacks Image 5592
Stacks Image 5594


Stacks Image 5596
Stacks Image 5598


01.06.22

Tennis Spielberichte 27.-28. Mai 2022

Stacks Image 5559
Aufwärtstrend hält an! Keine Niederlage bei allen Mannschaften. Am Freitag startete unsere U15 mit einem starken 5:1 Sieg dahoam gegen Petershausen II (Sophie; Sophia; Magdalena; Valentin; Sophie/Magdalena). Am Samstag gab es dann für alle Mannschaften ein Unentschieden. Zeitgleich kämpften unsere U12 daheim gegen Grafrath (Hamza; Antonia; Tim) und die U18 Mädels in Gernlinden (Sophia; Magdalena; Sophie/Sophia). Beide Mannschaften spielten stark und konnten gegen erfahrenere und zum Teil auch weitaus ältere Spieler*innen gut mithalten. Die Damen 40 reihten sich dann ebenfalls mit einer starken Mannschaftsleistung in die positiven Leistungen ein. Die Egenburgerinnen, die taktisch kluge Doppel aufstellten, ließen den Landbergerinnen, obwohl diese gleich zwei Damen aus der 1. Mannschaft zur Verstärkung auflaufen ließen, nur drei Spiele, so dass man sich am Ende unentschieden trennte (Elke; Simone O; Elke/Simone O.). Danke!


01.06.22

Ergebnisse Fussball

Am Samstag, den 28.05.22 verlor unsere F2-Jugend ihr Heimspiel gegen den SV Odelzhausen mit 1:10 Toren. Ebenfalls am Samstag verlor unsere B-Jugend ihr Gastspiel beim TSV Gräfelfing mit 1:5 Toren (Korbinian). Am Sonntag, den 29.05.22 gewann unsere F1-Jugend beim SC Vierkirchen mit 4:1 Toren. Zum Abschluss der Saison 21/22 im Herrenbereich verlor unsere I. Mannschaft ihr Gastspiel beim SV Germering in der letzten Spielminute mit 0:1 Toren. Spielbericht Trotz der Niederlage spielte der VfL aber eine überragende Saison und belegt am Ende einen hervorragenden 5. Tabellenplatz. Unsere spielfreie II. Mannschaft belegte am Ende der Saison einen ebenfalls ausgezeichneten 9. Tabellenplatz im ersten Jahr nach dem B-Klassen-Aufstieg. Die Trainerduos Franko Berglmeir / Basti Bregulla und Alex Wanner / Christian Strohmaier konnten mit ihren Teams damit ihre ehrgeizigen Saisonziele erreichen und nun in der Sommerpause entspannt Kraft für die neue Saison sammeln.


Stacks Image 5549


24.05.22

Tennis Spielberichte 20.-22. Mai 2022

Stacks Image 5523
Die Tennisler nehmen langsam an Fahrt auf! Vergangenes Wochenende konnten die ersten Siege eingefahren werden. Am Freitag mussten sich die U15 Knaben (verstärkt durch drei Mädels) noch knapp 2:4 dem Team aus Ilmmünster geschlagen geben (Korbinian; Sophie/Max). Auswärts kämpften die Jungs und Mädels bei Wahnsinnshitze um jeden Punkt. Leider ging ein Einzel nach 3 1/4 Stunden und drei Tiebreaks nicht zu Gunsten des VfL aus und so stand es nach den Einzeln 1:3. Ein Doppel konnten die Egenburger noch souverän nach Hause bringen, bevor sie um 22.00 Uhr endlich die Heimreise antreten konnten. Um 9.00 Uhr standen dann die Mädels bereits wieder auf dem Platz und konnten gegen die Schwabhausener U18 Juniorinnen zu Hause einen souveränen 5:1 Sieg feiern (Leni; Magdalena; Fiona; Sarah/Fiona; Sophia/Magdalena). Unsere U12 nutzte das spielfreie Wochenende, um am Sonntag eine Sondertrainingseinheit mit Björn und Christian einzulegen. Unsere Damen 40 mussten dann am Sonntag Nachmittag in Eichenau ran. Während die Fußballer nur 5 km entfernt in Puchheim ihren Auswärtssieg feierten, fertigten die Tennisdamen die Eichenauer mit 6:0 ab (Simone O.; Elke; Heidi; Gaby; Elke/Heidi; Simone O./Gaby).


24.05.22

Jahreshauptversammlung Gesamtverein

Am Montag, den 23.05.22 fand in der Glonntalstubn die diesjährige Jahreshauptversammlung des VfL Egenburg statt. Der 1. Vorstand des Vereins Robert Schneider begrüßte die anwesenden Mitglieder, ging in seinem Jahresbericht auf die zurückliegenden Ereignisse beim VfL Egenburg ein und gab einen Ausblick auf die zukünftigen Planungen des Vereins. Im Anschluss daran gaben die Abteilungsleiter der Sparten Fussball, Berg & Ski, Eishockey, Gymnastik & Fitness, Stockschützen sowie Tennis ihre Jahresberichte ab. Daran folgte der Bericht der Kassier durch Simone Jochner. Nach einer kurzen Pause folgte dann der Höhepunkt mit den Ehrungen langjähriger Mitglieder und Ehrenamtlicher des VfL. So wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft beim VfL Egenburg die Mitglieder Ludwig Bernhard und Jakob Waronitza geehrt. 50 Jahre Mitgliedschaft beim VfL konnten Paul Kalmbach, Peter Kalmbach sowie Franz Meisl verzeichnen. Für 40 Jahre Treue zum VfL wurden Stefan Geng, Elisabeth Schneider, Roman Unden und Christian Waronitza geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft beim Verein wurden Karl Hans Benz, Irmgard Gieser, Anton Lugmair, August Steinhart, Bianka Steinhart, Susanne Vedova und Lisa Winkler ausgezeichnet. Im Anschluss daran wurden für 25 Jahre Ehrenamt beim VfL Martin Braun Jr. sowie Gottfried Burkhardt ausgezeichnet. Für 10 Jahre im Ehrenamt erhielten Alex Kavka und Christian Strohmaier ihre Ehrung. Im Anschluss daran bedankte sich Bürgermeister Helmut Zech mit einer kurzen Rede bei allen Ehrenamtlichen und Mitgliedern des VfL für die tolle Arbeit der letzten Jahre. Zum Abschluss wurden Ausgezeichneten für die VfL Geschichtsbücher von Urs Schweigert fotografisch festgehalten und die Versammlung gemütlich ausgeklungen. Vielen Dank nochmals an das Wirtsleute-Ehepaar Christos und Christy Angelopoulos, welche die Gäste an ihrem eigentlichen Ruhetag bedienten.


Bildergalerie JHV VfL Egenburg 2022

  •  geehrte Mitglieder und Ehrenamtliche

    geehrte Mitglieder und Ehrenamtliche

  •  geehrte Mitglieder

    geehrte Mitglieder

  •  geehrte Ehrenamtliche

    geehrte Ehrenamtliche

  •  Jahresbericht Robert Schneider

    Jahresbericht Robert Schneider

  •  Jahresbericht Fussball und Berg&Ski Andre David

    Jahresbericht Fussball und Berg&Ski Andre David

  •  Jahresbericht Eishockey Sepp Nassl

    Jahresbericht Eishockey Sepp Nassl

  •  Jahresbericht Gymnastik&Fitness Caro Heiss

    Jahresbericht Gymnastik&Fitness Caro Heiss

  •  Jahresbericht Stockschützen Hubert Sedlmeir

    Jahresbericht Stockschützen Hubert Sedlmeir

  •  Jahresbericht Tennis Heidi Belz

    Jahresbericht Tennis Heidi Belz

  •  Kassenbericht Simone Jochner

    Kassenbericht Simone Jochner

  •  60 Jahre Mitgliedschaft Jakob Waronitza

    60 Jahre Mitgliedschaft Jakob Waronitza

  •  60 Jahre Mitgliedschaft Ludwig Bernhard

    60 Jahre Mitgliedschaft Ludwig Bernhard

  •  50 Jahre Mitgliedschaft Paul Kalmbach

    50 Jahre Mitgliedschaft Paul Kalmbach

  •  50 Jahre Mitgliedschaft Peter Kalmbach

    50 Jahre Mitgliedschaft Peter Kalmbach

  •  50 Jahre Mitgliedschaft Franz Meisl

    50 Jahre Mitgliedschaft Franz Meisl

  •  40 Jahre Mitgliedschaft Elisabeth Schneider

    40 Jahre Mitgliedschaft Elisabeth Schneider

  •  25 Jahre Ehrenamt Gottfried Burkhardt

    25 Jahre Ehrenamt Gottfried Burkhardt

  •  25 Jahre Ehrenamt Martin Braun jr.

    25 Jahre Ehrenamt Martin Braun jr.

  •  10 Jahre Ehrenamt Alex Kavka

    10 Jahre Ehrenamt Alex Kavka

  •  10 Jahre Ehrenamt Christian Strohmaier

    10 Jahre Ehrenamt Christian Strohmaier

  •  25 Jahre Mitgliedschaft Irmgard Gieser

    25 Jahre Mitgliedschaft Irmgard Gieser

  •  Bürgemeister Helmut Zech

    Bürgemeister Helmut Zech


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.